Kernspinresonanz

N,N-Diethylformamid

Das 600 MHz 1H-NMR-Spektrum von N,N-Diethylformamid in deuteriertem Methanol: Zwei Verunreinigungen sind gut zu erkennen (einmal Wasser (4.85 ppm) und einmal deuteriertes Methanol (3.33 ppm)). Der geneigte Leser kann das Spektrum spaßeshalber auswerten. Hier noch einmal die Strukturformel: